Trampen – Lebensgef├╝hl und vergessener Umweltschutz – #DamiansDienstag #84

Trampen – ein Begriff der vermutlich den wenigstens Menschen unter 20-25 noch etwas sagt. Heutzutage spielt trampen kaum mehr eine Rolle. In den 80ern war es DAS Trend-Fortbewegungsmittel und sogar Ausdruck eines Lebensgef├╝hls. Und auch, wenn ich einer Generation entstamme, die herzlich wenig von Trampen wei├č, will ich mal versuchen, das ganze etwas vorzustellen und die Pros und Cons aufzuz├Ąhlen. Continue reading “Trampen – Lebensgef├╝hl und vergessener Umweltschutz – #DamiansDienstag #84”

Advertisements

Coming Out Day – Habe Mut! – #DamiansDienstag #83

Heute ist Coming Out Day. Zeit, stolz zu sein, Teil der Gemeinschaft zu sein – und ggf. selbst den Schritt zu gehen. Falls ihr in der Phase seid, zu ├╝berlegen, euch zu outen, gibt es hier ein paar Tipps und Tricks. Continue reading “Coming Out Day – Habe Mut! – #DamiansDienstag #83”

Briefwahl – Weil jede_r w├Ąhlen sollte! – #TMIishTuesday #78

Bald steht die deutsche Bundestagswahl an. Das sollte hoffentlich jeder_m in diesem Land mittlerweile bekannt sein. Die Medien sind – zurecht! – voll davon und auch meine Mitmenschen bemerken mehr und mehr, dass sie vor der T├╝r steht. Aber was ist eigentlich, wenn man am 24. September nicht da ist? Nun, der deutsche Staat hat vorgesorgt: Wie bei jeder Bundestagswahl seit 1957 besteht auch diesmal wieder die M├Âglichkeit im Vorhinein per Brief seine Stimme abzugeben. Wie sie funktioniert und warum das wichtig ist – in diesem Beitrag. Continue reading “Briefwahl – Weil jede_r w├Ąhlen sollte! – #TMIishTuesday #78”

Gelebtes Desinteresse – Was die Gamescom, die VideoDays und mich verbindet – #TMIishTuesday #77

Ich sage eins vorweg, um Menschen, die an dieser Stelle einen Erfahrungsbericht erwarten, nicht zu entt├Ąuschen: Ich war noch nie auf der Gamescom. Und auch die VideoDays habe ich noch nie besucht. Ich verfolge aber seit Jahren (nun im siebten Jahr um genau zu sein) die Meinungen der YouTuber, die ich abonniert habe, zu diesen beiden Events. Insofern denke ich, dass ich trotz meiner Abwesenheit auf dem Messegel├Ąnde einen mehr oder weniger guten Blick auf das Geschehen erhaschen konnte. In diesem Post: Was ich so mitbekommen habe – und warum sich mein Interesse/Verlangen, hinzugehen, von 40 ├╝ber 100 auf 10 Prozent ver├Ąndert hat. Continue reading “Gelebtes Desinteresse – Was die Gamescom, die VideoDays und mich verbindet – #TMIishTuesday #77”

Eine B├╝hne f├╝r die AfD? – #TMIishTuesday #76

Dass die AfD mittlerweile eine der sechs gr├Â├čten Parteien in Deutschland ist, d├╝rfte selbst der letzte Politik-Verweigerer des Landes mitbekommen haben. Vor der Bundestagswahl am 24. September stellte sich meiner Schule nun die Frage, ob man die Partei zu einer Podiumsdiskussion vor Sch├╝lern ab 16 Jahren einl├Ądt oder nicht. Die Schule entschied sich dagegen. Das kann ich nicht nachvollziehen. Hier steht, warum. Continue reading “Eine B├╝hne f├╝r die AfD? – #TMIishTuesday #76”

YouTube und Werbung – #TMIishTuesday #75

Wer mir auf Twitter folgt, wei├č, dass ich hin und wieder mal ein paar YouTube-Videos teile. Zeichen genug, dass ich sehr viel Zeit auf YouTube verbringe (Spoiler: zu viel!). Doch die YouTube-Landschaft hat sich immer wieder ver├Ąndert. Werbung ist ├╝berall. Dar├╝ber m├╝ssen wir reden! Continue reading “YouTube und Werbung – #TMIishTuesday #75”

Mein Regenbogenarmband – #TMIishTuesday #74

Seit geraumer Zeit bin ich Besitzer eines Regenbogenarmbands – und trage es hin und wieder. Was es f├╝r mich bedeutet und wo ich es trage – und wo nicht – diese Woche im #TMIishTuesday. Continue reading “Mein Regenbogenarmband – #TMIishTuesday #74”