Du, Sie – jij, u – you – Die Anrede in der 2. Person Singular – #DamiansDienstag #91

Wie vielleicht der ein oder andere mitgekriegt hat, habe ich für einige Zeit in Holland gewohnt und habe dementsprechend 4,5 Jahre die Kultur – und die Sprache – kennen lernen dürfen. Zusammenfassung in je einem Wort: herzlich – und hart.
Was mir besonders aufgefallen ist: Fast alle duzen sich! Warum ich das im Großen und Ganzen eine sehr gute Idee finde und wo es nicht so passt – und wie es die englischsprechenden Länder machen – lasst uns drüber diskutieren! Continue reading “Du, Sie – jij, u – you – Die Anrede in der 2. Person Singular – #DamiansDienstag #91”

Advertisements

Der Bundespräsident, die Minderheit und die Neuwahl – Post-Jamaika – #DamiansDienstag #89

Die älteren Semester unter euch mögen sich erinnern: Es gab da mal in ganz ferner Vergangenheit eine Bundestagswahl. Eine, bei der es keinen wirklichen Sieger gab. Und da die SPD umgehend eine große Koalition ausschloss, blieb nur die bei allen potenziellen Partnern ungeliebte Jamaika-Koalition aus CDU/CSU, FDP und Grünen. Nach einem sehr zähen und sehr zerfahrenen Verhandlungsmarathon ist diese Vision aber nun auch ausgeträumt: Die FDP gab das Scheitern bekannt. Aber was heißt das eigentlich für unsere Politik? Continue reading “Der Bundespräsident, die Minderheit und die Neuwahl – Post-Jamaika – #DamiansDienstag #89”

Briefwahl – Weil jede_r wählen sollte! – #TMIishTuesday #78

Bald steht die deutsche Bundestagswahl an. Das sollte hoffentlich jeder_m in diesem Land mittlerweile bekannt sein. Die Medien sind – zurecht! – voll davon und auch meine Mitmenschen bemerken mehr und mehr, dass sie vor der Tür steht. Aber was ist eigentlich, wenn man am 24. September nicht da ist? Nun, der deutsche Staat hat vorgesorgt: Wie bei jeder Bundestagswahl seit 1957 besteht auch diesmal wieder die Möglichkeit im Vorhinein per Brief seine Stimme abzugeben. Wie sie funktioniert und warum das wichtig ist – in diesem Beitrag. Continue reading “Briefwahl – Weil jede_r wählen sollte! – #TMIishTuesday #78”

Eine Bühne für die AfD? – #TMIishTuesday #76

Dass die AfD mittlerweile eine der sechs größten Parteien in Deutschland ist, dürfte selbst der letzte Politik-Verweigerer des Landes mitbekommen haben. Vor der Bundestagswahl am 24. September stellte sich meiner Schule nun die Frage, ob man die Partei zu einer Podiumsdiskussion vor Schülern ab 16 Jahren einlädt oder nicht. Die Schule entschied sich dagegen. Das kann ich nicht nachvollziehen. Hier steht, warum. Continue reading “Eine Bühne für die AfD? – #TMIishTuesday #76”

G20 – Der Gipfel der Idioten – #TMIishTuesday #70

Der G20-Gipfel ist in den vergangenen Tagen wohl so ziemlich überall Thema gewesen. Selbst bei meiner Arbeit, wo sonst sehr wenig nicht-Arbeitsbezogenes Thema ist, haben wir drüber gesprochen. Dazu muss ich auch hier ein paar Worte verlieren. Wer ist denn jetzt “gut” und wer “böse”? Continue reading “G20 – Der Gipfel der Idioten – #TMIishTuesday #70”